Bausachverständiger für Augsburg und Ingolstadt – Schadensinspektion und Flachdach Leckortung

Besitzen Sie eine Immobilie in Bayern und haben mit einem undichten Flachdach zu kämpfen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Flachdächer weisen häufig Undichtigkeiten auf und es ist nicht einfach die undichte Stelle zu finden. Denn da wo das Wasser austritt und sichtbar wird, muss sich nicht unbedingt auch die undichte Stelle befinden. Wasser sucht sich immer einen Weg und der Ursprung des Problems kann an einer ganz anderen Stelle liegen. Auf seinem Weg versickert das Wasser in den Wänden, Decken und im Boden. Die Bausubstanz wird auf Dauer beschädigt. Es bildet sich Schimmel und hässliche Flecken entstehen. Nach einer gewissen Zeit wird auch der Geruch schwer ertragbar. Neben den optischen Beeinträchtigungen hat Schimmel auch äußerst negative Auswirkungen auf die Gesundheit. Eine Flachdach Leckortung wird erforderlich.

Ein Bausachverständiger in Augsburg und Ingolstadt verfügt über moderne Technik, Fachwissen und langjährige Erfahrung. Wir finden die undichte Stelle, so dass sie endgültig beseitigt werden kann und ihr Flachdach dicht ist. Dies ist nur mit der Flachdach Leckortung möglich, nur so können Sie sicher, dass es sich auch tatsächlich um die undichte Stelle handelt.

 

Undichte Rohre - Schimmel, Schäden, Flecken und ein muffiger Geruch

Probleme mit undichten Rohren können gravierende Folgen haben und zu massiven Schäden am Gebäude führen. Das Wasser versichert in den Wänden, so dass diese feucht werden und hässliche Flecken aufweisen. Aber die Flecken sind das kleinste Problem. Bakterien und Schimmel fühlen sich in einer feuchten, warmen Umgebung sehr wohl und breiten sich rasend schnell aus. Dies führt nicht nur zu einem unangenehmen Geruch, sondern stellt auch eine Gefahr und ein Risiko für die Gesundheit dar. Die Bausubstanz wird auf Dauer geschädigt. Ein Bauchsachverständiger aus Augsburg oder ein Bausachverständiger aus Ingolstadt sorgen mit langjähriger Erfahrung für Abhilfe. Mittels modernster Technik wird das Leck aufgespürt, damit es beseitigt werden kann.

 

Bausachverständiger in Augsburg und Bausachverständiger in Ingolstadt haben folgende Möglichkeiten zur Leckortung:

> Fallrohrkamerabfahrung
> Messung mit Wärmebildkamera
> Feuchtigkeitsmessungen des gesamten Schichtaufbaus
> Abzugsfestigkeitsuntersuchung von Abdichtungen
> Rauchgasuntersuchungen
> Unterdruckmessverfahren
> Stromimpulsmessung
> Blower Door
> Statische Überprüfung (zusammen mit einem Statikbüro).

 

Bausachverständiger in Ingolstadt - ein objektives Gutachten

Falls es erforderlich sein sollte, stellt der Bausachverständige aus Ingolstadt auch die Schadensursache fest. Dies kann für die Versicherung oder für Regressforderungen hilfreich sein. Mit einem derartigen Gutachten können Sie nachweisen, wer für den Schaden verantwortlich ist. Ein Bausachverständiger aus Augsburg setzt dem Hin- und Herschieben der Verantwortung mit einem eindeutigen und aussagekräftigen Gutachten ein Ende. Ohne ein Gutachten versucht meist, einer die Schuld auf den anderen abzuwälzen. Die Verantwortung will jedoch niemand übernehmen. Ein Gutachter am Bau klärt diese Frage für Sie, zweifelsfrei, objektiv und endgültig.

 

Gutachter am Bau - Flachdach Leckortung und allgemeine Dichtigkeit

Egal ob in Augsburg oder sonst irgendwo in Bayern, Gutachter am Bau sorgen für Ihre Sicherheit und Ihr Wohlbefinden. Objektiv, mit langjähriger Erfahrung und modernster Technik wird Ihre Immobilie auf Dichtigkeit des Dachs oder der Rohre geprüft. Feuchte Wände gehören der Vergangenheit an, nachdem das Leck gefunden und repariert ist. Ein Leck zu finden ist nicht einfach, da Wasser nicht unbedingt dort austritt, wo es auch zu sehen ist. Es hilft also nicht, wenn einfach an dieser Stelle eine Reparatur durchgeführt wird. Erst wenn die eigentliche Ursache gefunden wurde, kann eine endgültige Reparatur erfolgen. So lassen sich Wände, Decken und Böden dauerhaft trocken halten. Der Gutachter am Bau sorgt so für die Erhaltung Ihrer Immobilie und ein gesundes Wohnklima.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marcus Fink